#1 F-5E Tiger II von Revell in 1/32 von Modellbauteddy 08.02.2014 13:24

Bausatzvorstellung: F-5E Tiger II





Modell:F-5E Tiger II
Hersteller:Revell
Modellnr.:04720
Maßstab:1/32
Teile:N.B.
Spritzlinge:6
Preis:bis zu 50-60€ bei Eaby
Herstellungsjahr:2002
Verfügbarkeit:nur noch über Eaby
Besonderheiten:keine

Hallo Leute
heute möchte ich euch den obengenannten BS vorstellen.Da der BS ja schon eine Weile gibt kann man auch bestimmt einige Bauberichte finden. Daher hier mal die einzelnen Spritzlinge.



Hier mal ein paar Detailbilder.











Hier die Klarsichtteile hab sie in der Tüte gelassen man kann sie ja trotzdem sehen.









Hier die Fahrwerksschächte.



Wie man sehen kann hat der BS leider erhabene Gravuren was mich perschönlich nicht stört.



Und hier kann man sehen aus welcher Form Revell den hat.



Also wer mehr über den BS wissen will dem kann ich diesen BB empfehlen.Es dürfte sich nämlich um den gleichen BS handeln.

F-5 Tiger II inklusive Neugravur

So nun geht es weiter mit der BV.









Wie immer Revelltypische Bauanleitung.



Man kann die Schweizer Maschine oder verschiedene Aggessortypen machen.



Decals sehen sehr gut aus.



Hier nochmals das Alter des BS was ja nichts aussagt wie alt die Formen sind da sie ja ursprünglich von Hasegawa sind.



Trotz alle dem der einzige in dieser Größe zubekommende Bausatz.

#2 RE: F-5E Tiger II von Revell in 1/32 von 08.02.2014 14:33

Moin Uwe,

alles klar, gut gemacht . Vor allen Dingen sieht man mal schön die erhabenen Gravuren.

Bilder sind gemacht und morgen stoße ich dann mit dem Zubehör, dazu.



VG
Christian

#3 RE: F-5E Tiger II von Revell in 1/32 von Modellbauteddy 08.02.2014 16:44

Alles Klar Christian
wie gesagt mich stören die erhabenen Gravuren nicht aber was ich toll finde das Daco das Schweizerkreuz das ja unter dem Rumpf ist schon den Fahrwerksklappen angepasst hat war nämlich schon am überlegen die als Display zumachen den bei der Weißen RF-4E vom Immelmanngeschwarder war das nicht so und das wahr eine bescheidene Arbeit die da anzupassen wegen dem Vogel unterem Rumpf. Aber so werde ich die schön mit offene Haube machen. Hatte die Schweizer Kunstflugstaffel eigentlich scharfe Maschinen meine jetzt mit Boardkanone oder wurde die ausgebaut?

#4 RE: F-5E Tiger II von Revell in 1/32 von Boogie 08.02.2014 17:24

Die sind ausgebaut, können aber sofort wieder rein gebaut werden.

#5 RE: F-5E Tiger II von Revell in 1/32 von Modellbauteddy 08.02.2014 17:53

Danke Patrick
also wird die Wartungsklappe zugemacht.

#6 RE: F-5E Tiger II von Revell in 1/32 von Boogie 08.02.2014 18:28

In dem Schacht ist die Patrone für den Rauch eingebaut, soviel ich weiß.

#7 RE: F-5E Tiger II von Revell in 1/32 von Modellbauteddy 08.02.2014 18:38

Oh je Danke dann kannste mit dem Waffenschacht nichts anfangen.

#8 RE: F-5E Tiger II von Revell in 1/32 von Chris233 09.02.2014 11:21

Ah,

wieder ein so tolles Modell von dir, Christian.
Vllt. machst du noch ein Rollout?

MfG Chris

#9 RE: F-5E Tiger II von Revell in 1/32 von Modellbauteddy 09.02.2014 13:20

Hey Christian
erstmal Danke für die Erweiterung hier. Da werde ich mir wohl zumindestens die Sitze zulegen da ich ja für meine Maschine nur das Cockpit brauche und so schlecht finde ich das Bausatzcockpit garnicht und die Bilder der Kunstflugmaschine haben mir auch sehr geholfen. Auch ja die Originalfotos zum Schluß sehen auch gut aus.

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz